Markt- und Schaustellermuseum Essen
Saltarino

Fahrend Volk

Saltarino
Fahrend Volk. Abnormitäten, Kuriositäten und interessante Vertreter der wandernden Künstlerwelt, mit 135 in den Text gedruckten authentischen Abbildungen.
Leipzig : Weber 1895
150 S. zahlr. Ill.
2005-148

Zusammenfassung: Berühmtes Buch, das jeder ernsthafte Sammler besitzen muss. Signor Saltarino war der Journalist und Schriftsteller Hermann-Waldemar Otto, langjähriger Chefredakteur des Düsseldorfer "Artist". Neben der Zeitungsarbeit entstanden verschiedene andere Publikationen, die er unter dem Pseudonym erscheinen ließ. Aus dem Inhalt: Akrobaten, Athleten, Zwerge, Schlangenmenschen, Zauberkünstler, Kunstschützen und Messerwerfer, Hungerkünstler, Zusammengewachsene Menschen, Rumpf- und Fußkünstler, Mimiker und Hautmenschen, Haar- und Bartmenschen, Tätowierte. Sehr gut erhaltene Originalausgabe.

<< zurück weiter >>